fr
en
de
0
+33 473 80 30 89
forginal.order@forginal.com

Amandine DELHAYE

Qualitätsleither

Forginal Médical

Nach Beginn meiner akademischen Laufbahn im Bereich Physik und Chemie hatte ich das Bedürfnis, mich mit meiner Einstellung gegenüber Sorgfalt und Kontrolle zu öffnen. So bin ich zum Qualitätsmanagement gekommen.
Ich habe im März 2018 bei FORGINAL angefangen, nach 7 Jahren als Qualitätsmanagerin beim Militär.
Was als Erstes meine Aufmerksamkeit bei FORGINAL weckte, ist der Geschäftszweig: der Bereich Materialverarbeitung ist in meinen Augen ein ehrenwertes Fachgebiet, ein Know-how, das bewahrt und wertgeschätzt werden muss. Der menschliche Faktor des Unternehmens ist zweifellos ein Pluspunkt.
Die enorme Vielfalt der produzierten Teile bei FORGINAL und die Technik bringen die in unserem Unternehmen vorhandenen Kompetenzen zur Geltung, auch bei unseren Zulieferern, mit denen wir eine enge Beziehung im Wirtschaftsraum von Thiers pflegen.
Ziel meiner Aufgabe ist die Zufriedenheit des Kunden. Hinter dieser etwas stereotypischen Bezeichnung geht es darum, eine bereichsübergreifende und strukturierte Organisation aufzubauen und zu implementieren, unter der Berücksichtigung der Kundenbedürfnisse und der Anforderungen an unsere Struktur.
Was mir vor allem gefällt? Die vielseitigen Aufgaben, Themen, menschlichen Interaktionen! Ich muss mich immer wieder in Frage stellen, ein konstanter Lernprozess, ein ausgesprochen bereichernder Beruf, sowohl in technischer als auch in menschlicher Hinsicht.

+33 473 80 30 89

adelhaye@forginal.com